StartseiteÜber michMusikgartenMusikkindergartenInstrumentalunterrichtSinging in EnglishBildergalerie
GästebuchLinksImpressum
Musikgarten Traunstein
  Neue Kurse ab 14. Januar 2021  
  Phase 1: Donnerstag, 17:15 - 17:45 Uhr  
 
Phase 1: Freitag, 09:30 - 10:00 Uhr
 
  Baby Kurs: Freitag, 10:15 - 10:45 Uhr  
 
weitere Kurse auf Anfrage
 
 
Hebammen Praxis Eva Hartmann
Chiemseestr. 38, 83278 Traunstein
 
 
Musikgarten Altötting
 
 
Termine entfallen situationsbedingt
bis auf Weiteres.
 
 
Musik & Tanz (4 - 6 Jahre)
 
 
Weitere Kurse nach Vereinbarung.
 
 
In allen Kursen ist eine kostenlose Schnupperstunde möglich.
 
 
Die Kurse müssen nicht zwingend
von Anfang an besucht werden.
Ich würde mich freuen wenn auch in einen laufenden Kurs neue Teilnehmer hinzukommen.
 
Jedes Kind ist ein geborener Musiker...
...denn bereits im Mutterleib erleben Babys Melodien und Rythmen ganz intensiv. Spaß und Freude, die Entdeckung der eigenen Stimme, die Entwicklung eines Körperbewusstseins, Entspannung und zufriedene Baby stehen dabei an erster Stelle. Es gibt keinerlei Leistungserwartung. Und für die Eltern ist es eine gute Gelegenheit, die oft vergessenen Melodien und Reime ihrer eigenen Kindheit wieder zu entdecken.
 
Was ist der Musikgarten?
Musikgarten ist ein ganzheitliches Frühförderungskonzept für Kinder ab ca. 4 Monaten bis ins Kindergartenalter.
Dieses Programm wird mittlerweile weltweit erfolgreich eingesetzt. Ohne Leistungsdruck werden die Kinder bereits früh spielerisch an die Musik herangeführt.

Die Langzeitstudie von Prof. Dr. Hans Günther Bastian in den Jahren 1992-1998 beweist, dass Musik die ganzheitliche Entwicklung der Kinder stark fördert. Diese Kinder sind sozialer, kreativer und intelligenter als ihre Artgenossen (die gesamte Studien ist unter www.familienhandbuch.de zu finden). Die positive Wirkung von Musik für Erfolge in der Schule und ein glückliches und erfülltes Leben ist nicht erst seit der Bastianstudie bekannt.

Sie sollten die Stunde ganz intensiv mit Ihrem Kind verbringen. Nehmen Sie das Beste aus dem Unterricht für Sich und Ihr Kind mit. Ihr Kind wird es Ihnen Danken! Ein Austausch unter Müttern ist vor oder nach der Stunde auch möglich.


Eine Kursanmeldung erforderlich, da die Teilehmerzahl begrenzt ist um individuell auf jedes Kind eingehen zu können. Je nach Anmeldungen sind zusätzliche Kurse an anderen Nachmittagen oder auch Vormittags möglich.
 
Ich wünsche allen großen und kleinen Teilnehmern viel Spaß im Musikgarten!
 
 
1.
  Bedürfnisse des Babys befriedigen  
 
2.
  Angeborene Eigenschaften und Intelligenz fördern  
 
3.
  Alle Sinne anregen  
 
4.
  Räumliche Orientierung anregen  
 
5.
  Sensomotorische Aktivitäten und Berührungen anregen  
 
6.
  Vertrauen und Sicherheit schaffen und die Bindung festigen  
 
7.
  Die Persönlichkeit fördern  
 
8.
  Spielerisch fördern, Ordnung und Orientierung schaffen  
 
9.
  Die Phantasie anregen  
 
10.
  Sprachförderung  
 
 
1.
  Die Umwelt sensomotorisch zu erkunden
 
2.
  Der unablässige Bewegungstrieb
 
3.
  Der Drang zur Sprache
 
4.
  Die angeborene Tendenz zum Ordnen
 
5.
  Die natürliche Entdeckungsfreude
 
6.
  Das Bedürfnis zunehmender Selbständigkeit
 
7.
  Lernen durch Wiederholungen
 
8.
  Bewusstes Hören
 
9.
  Ruhezeiten lernen
       
 
-
Begrüßungs und Abschiedslieder  
 
-
Kniereiter  
 
-
Finger- und Körpererfahrungsspiele  
 
-
Tänze  
 
-
Rythmische- und melodische Echospiele  
 
-
Grundschlagübungen  
 
-
Instrumentalstücke  
 
-
Glöckchen  
 
-
Mini Maracas  
 
-
Reifen  
 
-
Trommeln und Rasseln  
 
-
Schwungtuch  
 
-
Klangstäbe  
 
-
Tücher  
 
Es sind nicht viele , aber diese bitte ich zu beachten.
 
 
-
  Bitte pünktlich zum Unterreicht erscheinen  
 
-

  Werfen und schlagen mit Instrumenten ist nicht erlaubt  
 
-

  Bitte während der Stunde nicht essen
und Trinken
 
         
         
Musikgarten Altötting - Katharina Hauser - Schmelzerstraße 1 - 83334 Inzell - Telefon: 0171 1452913 - katharina.hauser@t-online.de